0,00 € Infos zu den Kabinen
0,00 €
Wasserreich und bildgewaltig

Der Rhein

Von Basel bis Amsterdam ist der Rhein schiffbar, genau genommen bereits vor Basel. Die europäische und deutsche Geschichte wurde seit je her stark vom Rhein beeinflusst und begünstigt. Wohl die Kelten gaben ihm den Ehrentitel "Vater Rhein", den die Römer übernahmen und der sich bis heute erhalten hat. Aber auch sagenhaft und weltberühmt ist dieser Fluss mit zahlreichen römischen Städten an seinen Ufern und der höchsten Burgendichte der Welt im Bereich des Mittel- und Oberrheins. Auch das bezeugt seine wirtschaftliche und politische Bedeutung in der Vergangenheit. Und bis heute hat er an Bedeutung nichts eingebüßt, denn er ist eine der verkehrsreichsten Wasserstraßen der Welt und vor allem ist er Teil einer der schönsten Flusslandschaften Deutschlands, die sich von der Quelle bis zur Mündung immer wieder stark verändern. Eine Flusskreuzfahrt auf diesem Fluss vereint Geschichte, Landschaft und Kultur und ist ein ganz besonderes Erlebnis.